Verfasst von: dreinold | 3. November 2009

9. Conference Game gegen St. Francis NY

Dominic ReinoldAm heutigen Montag stand unser sehr wichtiges Spiel gegen St. Francis aus New York an. Sie galten vor allem in der Offensive als überaus stark…

Bereits in der 4. Minute kam aber der Ball nach einem Kopfballduell zwischen Zulu und dem Gegner zu mir, ich täuschte einen Schuss aus 16m an, zog nach innen und schloss erfolgreich ab.

Danach hatte zwar St. Francis mehr vom Spiel, kamen aber einfach nicht durch unsere hervorragend spielende Defensive hindurch. So verlief das Spiel die ganze Zeit, bis ich dann in der 70. Minute das 2:0 auf dem Fuß hatte, doch leider hielt der Torwart. Doch nur kurz darauf machte ich es besser, als Dragan auf das Tor schoss, der Torwart hielt, ein Verteidiger den Ball aber nicht geklärt bekam und ich den Ball ins Tor drosch. Die Freude war wahnsinnig groß und wir feierten diesen Treffer ausgiebig.

Doch nur eine Minute später kam der direkte Gegenzug: Der Schiedsrichter entschied auf Elfmeter für den Gegner, was allerdings auch nicht ganz unberechtigt war. So schossen sie also das 2:1 und drückten nun richtig auf den Ausgleich hinaus.

Doch wiederum nur vier Minuten später bekam ich den Ball in den Lauf gespielt und anstatt weiter auf den Torwart zu laufen, schoss ich aus ca. 25 m, erwischte den Ball perfekt, welcher dann im Winkel landete. Daraufhin war der Sieg so gut wie sicher, und die ganze Mannschaft stürmte auf mich drauf nach diesem Traumtor.

Zwar drückte St. Francis auch nach diesem Tor weiter, aber wir standen so sicher, dass nichts mehr passierte.

Zusammenfassend muss ich sagen, dass es für mich gegen St. Francis sehr gut läuft; gegen den PA Campus 2 Tore, darunter das Entscheidende in Overtime, und nun 3 Tore.

Das es heute so lief mag auch an meinen neuen Schuhen liegen. Schuh mit Initiale und NummerDeutschlandflagge

Hier auch der Link zu noch anderen Bildern:

http://picasaweb.google.com/reinold71/NeueSchuhe#

Und hier der Link zu unserem Spielbericht:

http://www.fduknights.com/ViewArticle.dbml?DB_OEM_ID=11000&ATCLID=204826507

Und hier der Link zu deren Spielbericht:

http://sfcathletics.com/news/2009/11/2/MSOC_1102095251.aspx?path=msoc

Freitag steht dann das alles entscheidende Spiel gegen Sacred Heart auf dem Spielplan. Wir müssen gewinnen, und darauf hoffen, dass Mount St. Mary’s gegen Monmouth verliert, um in die Playoffs zu kommen.

Bis dahin und liebste Grüße

Dominic

Advertisements

Responses

  1. Lieber Dominic, das ist ja der Wahnsinn wenn ich so am frühen Morgen gelesen habe das Du 3 Tore gemacht hast wenn es richtig ist .
    Soll ich schon mal bei den Pfeifen des FC
    vorfühlen und einen Vorvertrag machen.
    Toll ist auf jeden Fall das Du nicht so verletzungsanfällig bist.
    Für Freitag alles Gute . Toi Toi Toi
    Opa

  2. Dürfen die anderen eigentlich auch noch mitspielen ;)? Läuft ja super bei dir, meld dich mal bei Studi oder so, ob du über Weihnachten in Amerika bist, weil Sarah meinte was davon, dass du in Wesseling bist…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: