Verfasst von: dreinold | 21. September 2010

Auswärtssieg bei Temple

Hallo zusammen,

am Wochenende konnten wir endlich nun wieder einen Erfolg feiern. In Philadelphia gelang uns bei Temple ein 2:1 Sieg in der zweiten Verlängerung.

Das Spiel fand bei ca. 28 Grad auf einem Naturrasen statt, was für uns sehr ungewohnt war, da es bestimmt um die 8 Monate her war das wir auf solch einem Platz gespielt haben. Trotzdem gelang uns der weitaus bessere Start gegen Temple. Immer wieder konnten wir uns gut durchspielen doch uns gelang es vorerst nicht ein Tor zu schießen. Nach einer Ecke köpfte ich den Ball aus dem gegnerischen 16er zu Danny, der den Ball wieder hineinflankte, Karlis verlängerte ihn, und ich musste ihn nur noch am Torwart vorbeischieben. Das war die verdiente Führung für uns, mit der wir auch in die Halbzeit gingen.

Kurz nach Wiederanpfiff der zweiten Halbzeit gelang uns leider nicht den Gegner entscheidend zu stören, so dass deren Stürmer aus ca 15 m frei zum Schuss kam und der Perfekt im Winkel landete. Trotzdem kamen wir wieder klar besser ins Spiel als der Gegner, auch weil Sammy und Michael nun wieder zum Zug kamen. Alles war viel flüssiger und uns gelangen mehr Chancen, doch leider nicht das entscheidende Tor. Aber auch Temple kam zu Kontern, die aber jedes Mal entweder von unserer Abwehr oder Majdi, unserem Torwart, abgewehrt wurden.

Als es nach 90 Minuten dann immer noch 1:1 stand, hieß es zweifache Verlängerung a 10 Minuten mit Golden Goal.

In der ersten Verlängerung passierte nicht viel, da beide Mannschaften verängstigt waren zu viel zu riskieren. Nach Anstoß der zweiten Verlängerung jedoch gelang mir und Sammy direkt eine gute Kombination die zu einem Eckball führte. Dieser wurde von Michael ausgeführt von Sammy und Karlis verlängert und landete direkt vor meinen Füßen, sodass ich den Ball nur noch im Tor unterbringen musste.

Nach diesem Tor stürzten alle auf mich als ob es ein Finale gewesen wäre. Die Woche war ziemlich hart mit einer Menge Ausdauereinheiten und wir warteten nun lange auf einen Erfolg, und ich denke alle waren ziemlich erleichtert das wir den Sieg auf unserer Seite feiern konnten.

Nun fahren wir am Freitag nach Yale um hoffentlich den nächsten Sieg einzufahren.

Hier der Artikel von unserer Seite:

http://www.fduknights.com/ViewArticle.dbml?DB_OEM_ID=11000&ATCLID=204997342

Liebe Grüße,

Dominic

Advertisements

Responses

  1. ich sag doch das waren nur startschwierigkeiten 😉

    weiter so!!!

    liebe grüße

    thomas


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: